Computergrafik

Beschreibung

Inhalte:

  • Polygonale Netze
  • Einführung in OpenGL
  • Transformationen
  • Projektionen
  • Rendering Pipeline
  • Shader
  • Beleuchtungsmodelle
    • Lichtquellen
    • Lokale- und globale Beleuchtung
    • Schattierungsalgorithmen
  • Texturen
    • Anwendung
    • Filterung
    • Shadowmapping
    • Diverse weitere Mapping-Techniken

Als Programmiersprache wird Java und als 3D-API OpenGL verwendet.

Die Veranstaltung besteht aus Vorlesung, Praktikum und einem Tutorium. Lehrmaterial zu Vorlesung und Praktikum finden Sie auf der Ilias Lernplattform. Dort können Sie sich für den aktuellen Kurs anmelden.

Umfang: 6 ECTS Punkte

Interaktive Lernmodule

Die interaktiven Lernmodule finden Sie auf der E-Learning Plattform.