torVRt – Entwicklung eines Torwarttrainings zur Schulung von Antizipation und Reaktion in virtueller Realität

Christian Zepp, Jonna Löffler, Ole Aurich, Philipp Bzdok, Alexander Fischer, Christian Redekop, Alexander Kynaß, Arnulph Fuhrmann

In: 51. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie, 2019

Abstract

Fußballtorwarte müssen über eine hohe kognitive Schnelligkeit u.a. in der Antizipation sowie der Reaktionsfähigkeit verfügen (DFB, o.J.). Während Verletzungszeiten reduzieren sich diese Fähigkeiten, können jedoch z.B. mit Visualisierungstraining aufrechterhalten und verbessert werden (z.B. Iftikar, Mallett & Javed, 2018). Um die Attraktivität des Antizipations- und Reaktionstrainings für jugendliche Torwarte zu erhöhen war es das Ziel eine sportartspezifische Umgebung in virtueller Realität (VR) zu entwickeln, in der Torwarte ihre Reaktions- und Antizipationsfähigkeiten trainieren können.

Full Abstract

PDF

Poster

PDF